Übergangsjacken 2011

Jeder Jahreszeitenwechsel stellt die modebewussten Damen und Herren vor das gleiche Problem. Entweder es ist zu warm, um schon die dicke Winterjacke überzuziehen oder noch zu kalt um nur im T-Shirt aus dem Haus zu gehen. Meist ist es morgens noch angenehm ohne Jacke zu gehen, aber gegen Abend holt man sich Frostbeulen. Und zieht man gleich was Dickeres an, so schwitzt man den ganzen Tag wie verrückt. Ein echtes Dilemma bei dem es nur einen Helfer in der Not gibt – die Übergangsjacke.

Neue Saison – neue Modelle

Jede neue Modesaison bringt auch neue Modelle der Übergangsjacken mit sich, denn auch hier soll ja die neueste Mode getragen werden. Übergangsjacken gibt es dann für jeden Geschmack. Von Funktionell und regenabweisend, über trendy und modern bis elegant und schick sind alle möglichen Modelle der neuesten Kollektionen vertreten. Und das nicht nur für die modebewusste Dame, nein auch die Herren von Welt haben den Sinn einer Übergangsjacke erkannt und schätzen diese mittlerweile als angenehmen Begleiter.

In der Modesaison 2011 sind knallige Farben angesagt. Neben froschgrün bis pink, spielen Aqua- Savannetöne eine modische Rolle bei allen Kollektionen. Die Übergangsjacke ist zu allen trendigen Looks wie Ethno- oder Bonbon-Look kombinierbar. Ob Klassik-, Boyfriend- oder Westernstyle, ob zu Hose, Rock, Kleid, Anzug, Minirock, Jeans oder Cord, die Übergangsjacken machen jeden Modetrend mit.

Übergangsjacken 2011 bestechen durch Vielseitigkeit

Mit vielen modischen Extras, wie herausnehmbarem Futter, abnehmbarerer Kapuze oder Tragbarkeit als Wendejacke, hat sich die Übergangsjacke schon immer als Multitalent gezeigt. So werden auch die Kollektionen in diesem Jahr mit ihrer Vielseitigkeit überzeugen. Die Übergangsjacke ist halt ein Freund in allen Lebenslagen.

Veröffentlicht unter Fashion
Verschlagwortet mit , ,